Spenden & Helfen

EpargnerDie AIDS-Hilfe Krefeld e.V. ist auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Durch Ihre Förder-Mitgliedschaft, Patenschaft oder Ihre Spenden helfen Sie uns gezielt zu helfen!

 

Förder-Mitgliedschaft (Passiv)
Für einen jährlichen Beitrag von 60,00 Euro können Sie Förder-Mitglied werden. Damit unterstützen Sie unsere Arbeit und werden von uns regelmäßig über Aktionen, Veranstaltungen und aktuelle Themen informiert. Einen Antrag auf Fördermitgliedschaft finden Sie hier.

Patenschaft
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, dessen Personalkosten durch das Land NRW und die Stadt Krefeld getragen werden. Für die Finanzierung unserer Räume in der Rheinstraße 2 – 4 stehen uns aber leider nicht die entsprechenden Mittel zur Verfügung, die einen abgesicherten Betrieb ermöglichen würden. Aus diesem Grund suchen wir Ihre persönliche Unterstützung.

Wenn Sie eine Patenschaft für 1 qm für unserer Räume im Wert von monatlich nur 5 Euro übernehmen würden und wir eine Vielzahl solcher Patenschaften zusammenfügen, können wir unsere Beratungsstelle damit absichern. Natürlich würden wir uns freuen, wenn Sie Ihre Patenschaft auf mehrere Quadratmeter erweitern.

Bitte helfen Sie uns, mit Ihrer Patenschaft unsere Beratungsstelle – die Grundlage für unsere Arbeit – zu erhalten.

Eine Patenschaftsurkunde für Ihren persönlichen Quadratmeter wartet bereits auf Sie. Ihre monatliche Spende (die Sie steuerlich geltend machen können) werden wir in einer entsprechenden Zuwendungsbescheinigung dokumentieren, die wir Ihnen unaufgefordert zum Jahresende zukommen lassen. Einen Antrag auf Patenschaft finden Sie hier.

Spenden
Sie können uns durch eine einmalige Spende unterstützen oder uns eine Einzugsermächtigung für regelmäßige Spenden erteilen. Mit unseren Nothilfen unterstützen wir einkommensschwache Erkrankte zum Beispiel mit der Erstattung von Fahrtkosten für die Fahrten zu Fachärzten und/oder Kliniken, beim Kauf nicht erstattungsfähiger Hilfsmittel wie z.B. Brillen oder Heilmittel, wie z.B. Salben, Schmerzmittel, Vitaminpräparate oder Zusatznahrung. Bedürftige Mütter bekommen einen „Windelzuschuss“ und manchmal muss auch eine neue Matratze für das alte Bett sein.

 

Unser Spendenkonto bei der Sparkasse Krefeld lautet:

IBAN: DE02 3205 0000 0065 0224 10
BIC: SPKRDE33 (Sparkasse Krefeld)

Merken

Merken