Außerschulische Prävention

Kreidetafel Gib AIDS keine Chance! blackDie außerschulische Prävention zu HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI), wie z.B. Syphilis, Chlamydien, Gonorrhö etc., bietet MultiplikatorInnen des sozialen, erzieherischen und gesundheitlichen Netzwerks der Stadt Krefeld sowie pädagogischen und medizinischen Fachkräften Informationsveranstaltungen im Sinne einer lebensnahen und ganzheitlichen Gesundheitsförderung.

 

Präventionsziele:

  • Informieren zu Risiken, Schutzmöglichkeiten, HIV-Medikamenten und Therapie
  • Förderung eines verantwortungsvollen Umgangs und der Kommunikation im Bereich der Sexualität
  • Abbau von Vorurteilen und Ängsten gegenüber HIV-Positiven Menschen

Die Dauer und die Inhalte einer Veranstaltung oder eines Projekts, sowie der Durchführungsort werden individuell abgesprochen.

Ansprechpartnerin:
Anja Wiese, Dipl. Pädagogin
Telefon: 02151  65729-16
E-Mail: a.wiese@krefeld.aidshilfe.de

Merken